Auszeittag "Verbindung zu unseren Wurzeln"

01. November 2022, 10:30 - 17:30 Uhr

Seinen Platz im Leben finden, sich geborgen fühlen und seiner Selbst bewusst sein.

Wer seine Wurzeln kennt, der weiß, was sein Lebensbaum braucht,

um in seine ganz eigene Gestalt hineinzuwachsen.

Für unser Leben kann das Bild der Wurzeln so zum vielfältigen Symbol werden.

Anselm Grün

 

Wir widmen uns mit Ritualen, Liedern, Stille, Meditation und Klängen einer der wesentlichen Quellen für Kraft und Weisheit im Alltag - einer liebevollen Verbindung zu unserer Herkunft, zu unseren Eltern und Ahnen. Wenn wir unsere Wurzeln ehren und achten mit all dem, was sie ausmacht, gewinnen wir an innerer Sicherheit, an Lebenskraft und auch an Mut für unsere Unternehmungen. So wie der Baum in der Natur feste Wurzeln benötigt, um Halt zu haben, stabil stehen zu können, brauchen auch wir dieses Wurzelwerk, um uns in unserer Größe und Stärke entfalten zu können. 

 

An diesem Auszeittag an Allerheiligen nutzen wir u.a. die heilsame und herzöffnende Kraft verschiedener Klänge und des gemeinsamen Singens. Kommen dabei zur Ruhe, erleben Entspannung, spüren Verbundenheit, schöpfen Kraft und stärken unsere Wurzeln...

 

Bitte komm in bequemer Kleidung und bring Dir mit, was Du brauchst, um es gemütlich zu haben (Decke, Kissen, warme Socken, Yogamatte…)

Wertschätzungsbeitrag 85 € (inkl. Mittagessen)

 

Im FreiRaum Rosenheim, Klepperstr. 18a

 

Die geltenden AGB findest Du hier.