SILVESTERSEMINAR

voraussichtlich 
30.12.2020, 15 Uhr
-
01.01.2021, 13 Uhr

Singen, Tanzen, Trommeln, Meditation, Stille, Klänge, Selbsterfahrung, Begegnung, Natur, Körperarbeit, Rituale...


Der genaue Seminarort un nähere Infos werden demnächst bekannt gegeben...

Seminarinhalt

Das Rad des Jahres dreht sich und wir nehmen uns bewusst Zeit:

  • zum Innehalten und uns an Vergangenes zu erinnern
  • um Altes, Überflüssiges zu verabschieden und loszulassen
  • voller Lebensfreude das Neue einzuladen und zu begrüßen.

Seminarleitung

Christa Schäffer

Singleiterin aus Bad Aibling

Harmonium, Trommel, indianische Flöte

"StimmAnanda" 
nennt die Heilpraktikerin, Singleiterin, Klangtherapeutin und Songwriterin Christa Schäffer das gemeinsame Singerlebnis. Ananda bedeutet Freude, Wonne und Glückseligkeit. Dabei steht das Singen aus dem Herzen im Vordergrund, es befreit und entspannt. Im Kreis mit Christa Mantren, eigene Herzens- sowie Kraftlieder aus verschiedenen Kulturen der Erde erklingen zu lassen,  bedeutet auch, Lebensfreude und Verbundenheit zu spüren. Sie begleitet die Lieder mit Harmonium, Trommel und indianischer Flöte.

"Ich möchte ermutigen, die eigene wunderbare, einzigartige Stimme wieder zu entdecken und mit Freude und Lust ertönen zu lassen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Jeder, der gerne singt oder auch mal nur den heilenden Klängen der Mantras und Chants lauschen und neue Kraft tanken möchte, ist herzlich willkommen!"

www.praxis-ananda.de

Michael Krause

Singleiter aus München

Gitarre, Percussion, Harmonium

Im Kreis zu chanten ist für Michael Krause eine ganz besondere Erfahrung und stellt real erfahrbare Spiritualität dar. "Die Verbundenheit, die mit einem selbst und mit der Gruppe entstehen kann, hat für mich eine großartige Qualität, gerade in unserer hektischen Zeit. Den eigenen inneren Raum zu spüren und einfach da sein zu dürfen, mit allem was sich zeigt, ist tatsächlich ein grosses Geschenk für alle Beteiligten. Den Rahmen dazu mitzugestalten und zum Gelingen beitragen zu dürfen, ist meine Motivation, den Weg des Anleitens zu gehen."


Michael leitet seit 2 Jahren zusammen mit 2 Kolleginnen einen meditativen Singkreis in München und unterstützt seit diesem Jahr in Gesundheitseinrichtungen Patienten dabei, einen neuen Zugang zu Schmerzen und emotionalem Ballast zu finden. Er tut dies mithilfe von Gitarre, Harmonium und Percussion.


www.herzhochdrei.com